Interkommunale Archivverwaltung

Ende Februar 2022 haben mit Hartenstein, Velden, Plech, Betzenstein, Königstein und Hirschbach sechs Gemeinden der FrankenPfalz mit den benachbarten Kommunen Etzelwang, Neukirchen und Weigendorf eine Zweckvereinbarung unterzeichnet, um eine interkommunale Archivverwaltung zu etablieren.

Bereits im September 2020 wurde dieses Ziel als gemeinsames Projekt beschlossen und von da an konkret verfolgt. Nach eingehenden Sondierungen und der Information bei benachbarten ILE-Regionen sowie bestehenden Archiven, konnte im Dezember 2021 bei der Regierung von Mittelfranken ein Förderantrag gestellt werden. Nach Förderzusage stimmten alle Gemeinderäte der beteiligten Kommunen dem Projekt „Interkommunale Archivverwaltung“ zu.

Derzeit wird über eine öffentliche Ausschreibung eine Archivfachkraft gesucht, die dann in den neun Gemeinden das Archivwesen führen wird. Auf diese Weise kann die gesetzlich vorgeschriebene Pflichtaufgabe, Unterlagen aufzubewahren, zu erschließen und auch der Öffentlichkeit bereitzustellen, sachgerecht erfüllt werden. Mit den zunehmenden Aufgabenbereichen können die Verwaltungen dieser speziellen Aufgabe, die viel Fachwissen bedarf, alleine oft nicht angemessen nachkommen. Zudem erbringt diese Kooperation Kosteneinsparungen durch gemeinsames Personal und die gemeinschaftliche Anschaffung von Materialien.

Dabei werden folgende Aufgabenbereiche abgedeckt:

      • Sichtung, Bestandsaufnahme, Bewertung und Aussortieren der vorliegenden Unterlagen
      • Aufbau eines elektronischen Langzeitarchivs nach einheitlichen Vorgaben
      • Austausch mit Verwaltungsmitarbeitern, Ortsheimat- und Kreisarchivpflegern
      • Öffentlichkeitsarbeit und Bereitstellung von Unterlagen auf Anfrage
      • Digitalisierung der Unterlagen

Die Einführung der Interkommunalen Archivverwaltung wird gefördert durch die Regierung von Mittelfranken Symbol externerLink selbstErstellt mit Fördermitteln des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration Symbol externerLink selbstErstellt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.