18 rot wei Durch den Steinberg

 

Königstein │ 6,9 km │ mittel │ ↕ 354 hm │ 2:30 h

Vom Marktplatz führt der Weg zum Unteren Markt, zwischen den Häusern Nr. 6 und 10, rechts die Treppen hoch. In der Siedlung geht es links zur Johanniskapelle hinauf. Durch ein kleines Felsengebilde wandern wir im Wald abwärts und links der Häuser wieder bergauf. Nach dem Thorstein überqueren wir eine Wiese und biegen nach Links. Am Waldrand geht es rechts in den Wald und hinauf zum Breitenstein. Beim letzten Haus gehen wir links auf den Wirtschaftsweg und an dessen Ende geradeaus.

Wir halten uns rechts in den Wald hinein. Am Felsenmassiv vorbei tauchen wir in die Welt des Steinbergs mit seinen bizarren Felsformationen ein. Nach den Treppen geht es mitten durch die Felsen bis zur Schutzhütte hinab und bergauf zum Kühloch. Wir folgen der 18 rot wei links abwärts durch den Wald, überqueren eine Wiese und begeben uns wieder auf einen Waldpfad. Nach einem Anstieg erreichen wir die zerklüfteten Felsenbildungen des Schafbergs. Hier halten wir uns links, verlassen den Wald und wandern, einen Feldweg querend, auf einem Wiesenweg zurück nach Königstein.

 

07 Karte DurchDenSteinberg

07 Hoehenprofil DurchDenSteinberg

 

Parken: Schulweg, Naturbad und Bauhof (Funkenreuther Straße) in Königstein

Sehenswert: Johanniskapelle, Thorstein, Romanische Doppelkapelle am und Aussicht vom Breitenstein, Felsmassiv am Steinberg, Kühloch (vorgeschichtliche Wohnhöhle)

Gastronomie: Kapellenschänke am Breitenstein; Gasthöfe am Marktplatz in Köngstein

gpx-Track_Durch-den-Steinberg

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.