Liebespfad Pfad der Liebe

 

Betzenstein │ 5,9 km │ leicht │ ↕ 217 hm │ 2:30 h

Spiritueller Rundweg in 7 Etappen. Inspirationstafeln enthalten aufeinander aufbauende Achtsamkeitsübungen, die einen inneren Weg ergeben. Der Weg ist daher nur in eine Richtung markiert.

Wir gehen nach Süden und starten beim Info-Stamm neben der Treppe. Der Weg führt zwischen einem Häuschen und einer Mauer hindurch, oberhalb der Siedlung zur Laufer Hütte. Unten queren wir die Straße. Am Wald entlang geht es hinauf, oben kurz links, dann rechts durch Hecken in den Wald. Weiter bergan auf den Kamm wandern wir zickzack am Siedlungsrand weiter und über die Klausberger Straße. Vorbei an einigen Häusern, kommen wir zum Gerhardsfelsen mit Blick über die Stadt.

Durch den Wald und über die Straße gelangen wir auf einem Bergrücken, vorbei am alten Sportplatz zum Wasserhaus. Dort geht es rechts hinunter und über die Straße. Wir folgen dem Pfad in zwei Bögen zum Freibad und steigen hinauf zur Klauskirche. Oben beim Kletterpark lockt ein Abstecher nach rechts mit Weitblick. Zurück am Weg geht es rechts um den Berg zurück in den Ort.

 

04 Karte PfadDerLiebe

04 Hoehenprofil PfadDerLiebe

 

Parken: Ortskern von Betzenstein (Hauptstraße)

Sehenswert: 7 Stationen auf dem Seelen-Pilgerweg, Klauskirche, Blicke über Betzenstein

Gastronomie: Schloßgasthof Betzenstube und Gasthof Herbst in Betzenstein

gpx-Track_Pfad-der-Liebe

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.